Sitzungspräsident: Erich Rüth
Regie/Vizepräsidenten: Reinhold Dörschmidt/Bernd Werner

18. Garitzer Elferratssitzung, am 4.2.1983

Programm:

20.00 Beginn, Einmarsch Elferrat ,Garde, Jugendmisikcorps, Begrüßung
20.15 "Tilljazz" (Reinhold Dörschmidt)
20.30 Schunkelfolge
20.35 "Till von Franken" (Walter Zänglein - Schwarze Elf, Schweinfurt)
20.55 Gardetanz (Radetzkymarsch, Erika Sauer)
21.00 Ordensverleihung an offizielle Personen
21.10 Schunkelfolge
21.15 "Der neue Garitzer Küster" (Axel Kutscher)
21.30 "Zwei alte Göritzer" (Mechthilde Wilfling und Horst Schneider)
21.50 Schunkelfolge
21.55 "Dorfsänger" (Johannes R. Köhler, Hubert Noppenberger, Otmar Bömmel, Kurt Kammermeier, Hans Altmann)

22.15 PAUSE

22.35 "Big Band" (Jugendmusikcorps, Bad Kissingen)
22.55 Landesverband Franken
23.00 Showtanz - Garde (Charleston, Erika Sauer)
23.05 "Göritzer Schrubbertruppe" (Katharina Kleinhenz und Monika Kammermeier)
23.20 "Göritzer Nachtwächter" (Thomas Rüth)
23.35 Schunkelfolge - kurz
23.40 "Die letzten Göritzer Radfahrer" (Turnergruppe, Horst Sehneider)
00.00 Schunkelfolge - kurz
00.10 "Der Gemeindediener" (Erich Rüth)
00.25 "Finale mit Gardetanz"

 

Sie befinden sich hier...

© 2020 btc-garitz.de