Garitz (WE) Der Biertümpel-Club (BTC) Garitz hat zurzeit 189 männliche Mitglieder, die zwar in der Faschingszeit zu besonderer Höchstform auflaufen, aber auch in den vier übrigen Jahreszeiten sehr aktiv sind. Bei der Hauptversammlung bilanzierte der BTC ein erfolgreiches Jahr.

Über das Motto der Session 2006 schwieg sich der Vorstand dabei noch aus. Bekannt sind nur die Termine der Sitzungen: 10. und 11. Februar. Zusätzlich ist der Verein 2006 Ausrichter des Vereinspokals. Außerdem denkt der BTC über sein 44-Jahr-Jubiläum 2007 nach.

Kassier Hans-Jürgen Koch bezifferte die Einnahmen auf 13.787 Euro, die Ausgaben auf 16.553 Euro und den aktuellen Kassenstand auf 15.209 Euro. Das Minus von 2.700 Euro entstand durch Ausgaben für Kostüm und Schuhe für die Garde sowie für die Renovierung und Einrichtung des BTC-Raumes in den Katakomben der Turnhalle.

Bei den Vorstandswahlen wurde Thomas Rüth zweiter Vorsitzender. Schriftführer ist jetzt Nico Sauer, Kassier Hans-Jürgen Koch und Jugendbeauftrager Johannes Kiesel. Als Beisitzer fungieren Elmar Krug, Oliver Hertrich, Wolfgang Hertrich, Robert Stadtmüller, Manfred Töpperwien, Benedikt Rüth und Edmund Kiesel. Kassenprüfer blieben Jürgen Götz und Reinhold Dörschmidt.

Die Ehrennadel für 40-jährige Mitgliedschaft erhielt Robert Fischer. Für 25-jährige Treue zeichnete der BTC Edmund Kiesel, Georg Wilfling und Roland Fuchs aus.

 

Mainpost vom 14.11.2005

Sie befinden sich hier...

© 2020 btc-garitz.de